Naturkost-Schule und Selbstheilungs-Haus mit Veronika Sauer im Bärenbachhaus
Naturkost-Schule und Selbstheilungs-Haus mit Veronika Sauer im Bärenbachhaus 

Feedback von ...

 

 

 

Guten Abend liebe Veronika,
 
Hoffentlich konntest Du im Laufe der Woche alle Spuren unserer
"Reinigung" beseitigen --- ;)
 
ich wurde am Donnerstag sofort wieder eingesogen in den Schulalltag und
bin so voller Power,
 
dass ich es kaum fassen kann: der Geist ist wach, die Seele liebevoll
und der Körper geschmeidig.
 
Du hast mir geholfen, aus einem tiefen Loch herauszukrabbeln und neue
Lebenslust zu gewinnen -
 
so ansteckend, dass Reiner, mein Lebens-Mensch, vielleicht Anfang
September mitkommen wird zu Dir.
 
Vielen Dank für alles und für Dein reichhaltiges Wissen
liebenvoll und persönlich,
 
wie Du eben bist.
 
Auf bald und gute Erholung wünscht Dir und Peter
 
die Gertrud aus Bamberg
 
 
 
 

Erfahrungsbericht Ramona Fitzenreiter zur Leber-Galle-Reinigung bei Veronika und Peter Sauer

 

Eigentlich weiß ich gar nicht genau, wie ich anfangen soll meine überwältigende Erfahrung zu Papier zu bringen. Also fange ich einfach mal an.

Eigentlich war meine Ernährung schon recht bewusst und gar nicht so schlecht und trotzdem habe ich mich nach dem Essen oft unwohl gefühlt. Zum Beispiel mit Atemnot und Allergien reagiert bis hin zu Gelenkschmerzen und ständiger, unangenehmer Müdigkeit. Sicher haben auch noch andere Komponenten eine Rolle gespielt, z.B. der Tod meiner Mutter vor einem Jahr, Stress am Arbeitsplatz und ab und zu auch partnerschaftliche Probleme. In den letzten 1,5 Jahren habe ich immer wieder starke Bauchschmerzen gehabt. Für mich als auch für die Ärzte undiagnostizierbar waren Schmerzen im Bereich der Leber / Galle und am Rücken, speziell im Bereich der Nieren / Lungenspitzen. Kurz und gut Chaos total. Für mich war es ein Teufelskreis, den ich allein nicht mehr verlassen und Ärzte mir nicht helfen konnten. Zu manchen Zeiten war für mich das Leben nicht mehr lebenswert.

Dann half mir ein „Zufall“, aber das Richtige soll ja immer zu einem kommen, wenn man es dringend braucht. Nach dem Ansehen eines Interviews von Florian Sauer über die Leber-Galle-Reinigung, habe ich mich sofort entschieden mich bei den Sauer's für eine Leber-Galle-Reinigung anzumelden. Bei Florian war ein Aufenthalt mit meinem Hund nicht möglich, so kam ich zu Veronika Sauer, Florian's Mutter.

Welch ein Segen …

 

Ein Glück war, dass wir schon drei Wochen danach den Platz in einer Gruppe angeboten bekommen haben. An den ersten Tagen der Leber-Galle-Reinigung vor Ort (Saftfasten) hat mein Darm wegen der Rohkost am ersten Tag und den Säften mit sehr starken Schmerzen und Krämpfen reagiert. Jedoch habe ich schon am vierten Tag mein Asthma-Spray nicht mehr benutzt, was ich seit meiner Kindheit verwende und am fünften Tag, dem Ausscheidungstag, drehte sich mein Gesundheitszustand um 180 Grad. Dass sogar mein Partner mich morgens nach dem Aufstehen fragte 'Wie siehst Du denn aus, total verändert!'. Worauf ich geantwortet habe 'So fühle ich mich auch. So gut, dass ich es kaum in Worten fassen kann.' Und dieser Zustand ist bis heute – zwei Wochen danach – noch anhaltend. Meine Hundespaziergänge sind wieder eine wahre Freude, da ich genug Kraft habe. Und nicht nur für das. Das Asthma-Spray ist gar kein Thema mehr. Dass mein Zustand noch nicht stabil ist haben zwei Ereignisse gezeigt bei denen ich Brot und Käse bzw. Nudeln gegessen habe. Das führte zu Atemnot und leichten Bauchschmerzen. Ich halte mich daher an die Rohkost-Rezepte von Veronika, die ich schon mehrfach nachgemacht habe, die uns super schmecken und mit denen es mir auch richtig gut geht.

Früher hatte ich auch oft Knie- und Gelenkschmerzen, die nun völlig verschwunden sind. Ebenso ist ein Ausruhen, also ein Nickerchen am Nachmittag, nicht mehr notwendig. Selbst meine Herzprobleme, die zwischendurch auftraten (mit Puls von 200!), sind nicht mehr vorhanden. Bei einem gefühlten Lungenvolumen vor der Leber-Galle-Reinigung von nur 20% habe ich jetzt einen Zustand von 100%iger Leistungsfähigkeit. Auch häufige Kopfschmerzen und Magenschmerzen gibt es nicht mehr. Selbst leichte Inkontinenz, die mir beim Spazierengehen und beim Trampolinspringen zu schaffen machte hat sich in Wohlgefallen aufgelöst.

Mein Leben hat wieder eine sehr hohe Lebensqualität bekommen und ist für mich wieder lebenswert mit ganz viel Freude und Perspektiven sowie Zielen für meine Zukunft. Und ich bin schon 62 Jahre! Gerne möchte ich das vielen Menschen mitteilen. Scheut Euch nicht, habt keine Angst davor, nehmt Eure Gesundheit in die eigenen Hände, meldet Euch bei Veronika. Ihr gilt mein ganz großes Dankeschön für diese großartige Erfahrung, die ich bei Ihr und Ihrem lieben Mann Peter machen durfte. Auch Veronikas umfangreiches Wissen, dass wir in ihrem Unterricht erfahren durften, hat sehr dazu beigetragen, sich mit vielem, unsere Gesundheit betreffend, zu beschäftigen bzw. aufzuwachen.

Liebe Grüße

 

 

        

 

      --
Liebe Veronika und lieber Peter,


ich habe mich lange nicht mehr so gut und fit gefühlt. Nach der Leber-
und Gallenreinigung sowie dem anschließenden Basenbad im Juli 2015 habe
ich noch mehr Motivation als vorher schon, mich künftig mit Rohkost zu
ernähren. Mit den tollen Impulsen, den hilfreichen Tipps und wertvollen
Informationen aus dieser Zeit kann ich nun dank euch den nächsten
Schritt zu mehr Gesundheit gehen. Es hat mir sehr viel Spaß gemacht,
ich habe viel gelernt und erlebt, die Gruppe war wunderbar, das ganze
Team hilfsbereit und liebevoll, das Essen nach der Fastenzeit
phantastisch und ein wahrer Gaumenschmaus, kaum zu glauben, dass das
alles roh war. Ich habe mich in dieser Woche bei Euch sehr wohlgefühlt
und die Leber- und Gallenreinigung war professionell betreut. Ein
besonderes Highlight war für mich auch das Basenbad. Dieses Erlebnis
ist wirklich außergewöhnlich und das Ergebnis beeindruckend. Weiche
und zarte Haut und ein Gefühl der Reinheit. Das Ambiente und die
besondere Begleitung der Nacht von Axel und Rina haben mich begeistert
und zutiefst beeindruckt. Auch erwähnen möchte ich die Anwendung bei
Samira, die mir sehr gut gefallen und richtig gut getan hat. Durch ihre
fachliche Kompetenz, menschliche Art und ihre emotionale Intelligenz
konnte ich mich voll darauf einlassen. DANKE an alle, ihr macht das
wirklich toll und seid Vorbilder für alle, die sich mehr Gesundheit
wünschen und die Natur lieben.
Dieses Erlebnis hat mein Leben bereits verändert und gibt mir
Motivation den Weg weiter zu gehen.
Aus meiner Sicht ist das ein Programm was jeder machen sollte, dem seine
Gesundheit wichtig ist. Und wer sich dafür entscheidet, ist bei Familie
Sauer in den besten Händen.
Mit den besten Wünschen für das Team freue ich mich auf ein
Wiedersehen
Marion

 

 

Hallo Ihr!

 
Mit Rohkost nicht viel im Sinn, fuhr ich im Januar 2015 nach Haselbach
zur Veronika hin.
Gereinigt werden sollten Leber und Galle, viel Wissenswertes über
gesundes und natürliches Leben erfuhren wir darüber hinaus alle.
In netter Runde verbrachten wir so manche Stunde. Wir schlürften
frische Säfte , das war ein Muss und natürlich die Kokosnuss.... ein
Hochgenuss.
Mit viel Begeisterung und gereinigt fuhr ich nach Hause und erzählte
meiner Schwester ohne Pause.
Kurzer Hand beschlossen wir nun: es wieder zu tun.
Im Mai ging es dieses Mal zu Florian in Pension, ein toller Mann mit
Mission.
Die Zeit bei euch werden wir nie vergessen, ein großes Dankeschön dem
Rohkostteam ist angemessen.
Ihr habt unser Leben bereichert, jedoch sind noch nicht alle Info´s
gespeichert.
Mit großer Freude sollt ihr wissen, wir kommen wieder, sind beflissen.
Alles LIEBE und GROSSE dieser Welt, Florian, du bist unser Held :))

Petra und Heike
 
 
 
 
 
Hallo liebe Veronika!
 
Wir möchten uns für die schöne, angenehme,familiäre und völlig unkomplizierte
Abenteuer-Nacht  Basenbad mit Schwermetallausleitung (ja, das war es wirklich)
sehr bedanken, auch für die Rezepte.
Danke auch an Deinen Mann und Axel, die zum guten Gelingen beigetragen haben.
Es war für uns sehr angenehm und eine schöne Atmosphäre mit den anderen 
Teilnehmern.
Man fühlte sich richtig wie zu Hause und ihr habt uns auch geschmacklich,
wie optisch sehr verwöhnt.
Ja und ich durfte Kräuter pflücken. Die herrliche Vogelmiere hat es mir angetan.
Bernd und Brigitte
 
 
 
 
 
Liebe Veronika und lieber Peter!
 
Für die wunderschönen Tage bei Euch möchte ich nochmal ganz lieb  " Danke " sagen.
Trotz das mich der Alltag wieder eingeholt hat, bin ich noch gefangen von den vielen eindrücken, Erlebnissen und Eurer herzlichen Gastfreundschaft.
Ich wünsche Euch noch viele Jahre frohes Schaffen bei bester Gesundheit.
Auf Wiedersehen
Eure Moni
 
 
 
 
Liebe Veronika!
 
Wir hoffen, Ihr habt Euch inzwischen gut von uns erholt?
Es war so schön bei und mit Euch. Wir haben uns richtig zu Hause gefühlt. Wirklich toll,
so liebevoll, unkompliziert, kompetent und individuell. Mir fehlen wirklich die Worte,
deshalb einfach ein ganz, ganz, großes Dankeschön .Natürlich auch an Peter.
Diese Woche hat mir einen richtigen Schub gegeben.
Ich fühl mich nicht nur körperlich sehr viel besser, sondern auch gelassener und ausgeglichener.
Alles Gute bis hoffentlich bald wieder
Anne
 
 
 
Hallo liebe Veronika!
Danke nochmal für die interessante Erfahrung, das ich dabei sein durfte.
 
    Ehe Du in Deinem Leben
    fest auf einen Menschen baust
    geh mit Vorsicht ihm entgegen,
    eh Du Dich ihm anvertraust.
    Schau ihm oft und fest ins Auge,
    ob auch offen ist sein Blick,
    denn des Menschen Worte trügen,
    doch das Auge kann es nicht.
 
Yesha Z.K.
 
 
 
Guten Tag,
 
liebe Veronika und lieber Peter, Ihr beide seid ein riesen Geschenk.
Danke, das Ihr Euer Wissen mit uns auf so wundervolle und liebevolle Weise
geteilt habt.
Für die Rundumbetreuung und die nicht müde werdenden Erklärungen.
Nach meiner Leberreinigung und dem Basenbad geht es mir viel besser als vorher
Macht bitte weiter so und helft so vielen Menschen wie es geht.
Von ganzem Herzen und mit Liebe
Eure Birgit C.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Veronika Sauer

Hier finden Sie uns

Veronika Sauer
Rögitzstraße 70
Sonneberg OT Haselbach

96515

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 (0) 36762 80244

 

oder

 

+49 (0) 171 77 313 76

 

+49(0)151 65529096

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.